CJD Winterspiele 2014

6. bis 9. Februar 2014

Bei der Eröffnung der CJD Winterspiele 2014

Bei den CJD Winterspielen 2014 in Berchtesgaden wurden 500 Teilnehmende aus mehr als 40 CJD Einrichtungen erwartet. Auf dem Programm standen Wintersportarten wie Riesenslalom, Rodeln, Langlauf und Snowboard. 

Mit von der Partie war auch der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern (BVS) – so konnten behinderte Jugendliche im Rollstuhl, mit Amputationen, Lähmungen oder Sehbehinderungen ebenfalls an den Start gehen. Es gab gemeinsame Wettkampfteams aus Jugendlichen mit und ohne Handicap. Der Sport hat als gemeinsames Erlebnis eine Brücke gebaut zwischen Jugendlichen mit Behinderung und nichtbehinderten Altersgenossen.

Zeitplan

Donnerstag, 6. Februar

bis 16.00 Uhr  Anreise

19.00 Uhr Eröffnungsfeier, Bob- und Rodelbahn Königssee

Freitag, 7. Februar

09.00 - 14.00 Uhr Riesenslalom (Ski alpin / Snowboard), Götschen

14.00 - 16.00 Uhr freies Fahren Alpin / Snowboard, Götschen

16.00 - 21.00 Uhr Rodeln, Bob- und Rodelbahn Königssee

Samstag, 8. Februar

07.45 - 12.00 Uhr Rodeln, Bob- und Rodelbahn Königssee

12.45 - 17.00 Uhr Langlauf, Scharitzkehlalm

19.30 Uhr Siegerehrung Rodeln / Inklusionsrace, Gasthof Unterstein, Schönau

Sonntag, 9. Februar

9.00 Uhr Heimreise mit interaktivem Gottesdienst (läuft unterwegs ab!)