Outdoor Experience bei den Winterspielen des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands

Sport auf verschiedenen Leistungsebenen gehört zu jeder sportlichen Veranstaltung im CJD dazu. Da bei den Winterspielen möglichst viele junge Menschen zur Bewegung in einer einzigartigen Natur bewegt werden sollen, wird das sportliche Angebot um die „Outdoor Experience“ erweitert.

Der Startpunkt wird die Scharitzkehlalm sein, von der aus verschiedene Distanzen in unterschiedlichen „Leistungsklassen“ angeboten werden. Somit ist gewährleistet, dass möglichst viele Teilnehmer mit den unterschiedlichsten körperlichen Voraussetzungen Bewegung, Gemeinschaft und Natur in einem Wettbewerb erleben können. Geplant ist anhand von Geocaching eine Route zu finden, auf der weitere Aufgaben auf die Teilnehmenden warten. Pro Gruppe wird ein erfahrener Bergführer dabei sein, um das Team sicher an ihr Ziel, und wieder zurück zur Scharitzkehlalm zu bringen.

Jeder Teilnehmende bekommt eine Urkunde und eine Medaille zur Erinnerung.

Für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist eine separate Anmeldung auf unserer Onlineplattform erforderlich. Weitere Informationen zu diesem Wettbewerb können dem Merkblatt entnommen werden!

Bitte beachten:

Teilnehmende, die im  Winterspielgospelchor und Langlauf angemeldet sind, können an diesem Wettbewerb leider nicht teilnehmen!